PL, IT, EN,

MENU: Home    Reguläre Verben    Unregelmäßige Verben    Wie man unregelmäßige Verben lernt     Teilen Sie Verben in logische Gruppen

Unregelmäßige Verben im Englischen (Vergangenheit EN)

Englisch enthält mehrere Dutzend unregelmäßige Verben, die es nur auswendig zu lernen gilt. Trotzdem existieren zwischen ihnen gewisse Zusammenhänge, welche beim Lernen ausgenutzt werden können.

Unregelmäßige Verben finden sich auch in anderen Sprachen, Deutsch (DE), Spanisch (ES) ua. Diesen werden wir uns hier jedoch nicht widmen.

Unregelmäßige englische Verben - ihre Anwendung

Jedes Verb (regelmäßig oder unregelmäßig) hat drei Grundformen. Dies sind:

  • Infinitiv
  • Einfache Vergangenheit (Präteritum)
  • Zusammengesetzte Vergangenheit (Partizip Perfekt)

Im Falle regelmäßiger englischer Verben genügt es in allen Vergangenheitsformen dem Verb die Endung -ed anzufügen. Es ist die gleiche in der einfachen wie der zusammengesetzten Vergangenheit.

Betrachten wir im Gegensatz dazu Englische unregelmäßige Verben werden die beiden Formen, die eine Handlung in der Vergangenheit ausdrücken, anders gebildet – unregelmäßig halt. Es ist daher zwingend sie auswendig zu lernen.

Beispiel eines regelmäßigen Verbes

  • Infinitiv: cook
  • Präteritum: cooked
  • Partizip Perfekt: cooked

Beispiel eines unregelmäßigen Verbes

Bildung der Vergangenheit unregelmäßiger englischer Verben mit regelmäßiger Form

Bei einigen englischen Verben existieren zwei oder mehr Möglichkeiten Vergangenheitsformen zu bilden, wobei alle grammatikalisch korrekt sind. Unregelmäßige Verben können wir daher in regelmäßige und unregelmäßige Form unterteilen.

In diesen Fällen ist es gut beide Formen zu kennen. Natürlich können Sie aktiv jeweils immer die regelmäßige Form benutzen, aber im Falle, dass jemand mit Ihnen spricht, oder Sie die unregelmäßige Form in einem Text sehen, müssen Sie sie verstehen.

Ein Beispiel eines solchen Verbes ist learn.

Die Bildung der Vergangenheit kann regelmäßig erfolgen: learn / learned / learned

Es existiert jedoch auch eine unregelmäßige Form: abide / abode / abode

Gleich und doch anders

Einige unregelmäßige Verben besitzen im Englischen die gleiche orthografische Form im Infinitiv sowie den beiden Varianten der Vergangenheit. Z.B. das Verb read / read / read (lesen). Alle drei Formen dieses Verbes sind gleich. Aber Vorsicht, die Aussprache dieses Verbes im Infinitiv ist anders als im Präteritum und Partizip Perfekt: [ri:d] / [red] / [red].

Wie lernt man unregelmäßige Verben

Es gibt mehrere bewährte Tricks, unser Gehirn dazu zu bringen sich etwas zu merken. Diese mentalen Tricks können Sie bei jedem Lernen anwenden, nicht nur beim Büffeln der Vergangenheitsformen unregelmäßiger Verben. Hier sind einige davon.